Einsparpotenziale nutzen: Das rechnet sich langfristig

Ob in Industrie, Handel oder Gewerbe - für bestimmte Dienstleistungen, die Verteilung von Waren oder die Zulieferung von Materialien ist der Einsatz von Kraftfahrzeugen unverzichtbar: In Bad Bramstedt sind zahlreiche kleinere und mittelständische gewerbliche Betriebe für Ihre Kunden Tag für Tag mit Service- oder Transportfahrzeugen unterwegs. Die gefahrenen Kilometer sind besonders in Zeiten steigender Benzin- und Dieselpreise ein erheblicher Kostenfaktor.

Erdgasfahrzeuge sind gerade für Unternehmer eine wirtschaftliche Alternative:

  • Bei einer hohen jährlichen Fahrleistung, insbesondere bei Busunternehmen oder Taxiflotten, lassen sich erhebliche Kosten durch den günstigen Erdgaskraftstoff einsparen.
  • Die steuerliche Begünstigung von Erdgas als Kraftstoff bis 2024 schafft zudem eine langfristige Investitionssicherheit.
    Die Mehrkosten bei der Neuanschaffung eines Erdgasfahrzeugs oder Investitionen für die Umrüstung eines bereits zugelassenen Fahrzeugs amortisieren sich durch die kontinuierlich eingesparten Betriebskosten.
  • Die KfW Mittelstandsbank fördert aus ihrem ERP-Umwelt- und Energieeinsparprogramm gewerbliche Nutzer von Erdgasfahrzeugen.
  • Hersteller bieten auch bei Nutzfahrzeugen bereits eine Vielzahl an Modellen mit variablen Stau- und Transporträumen.
Tarifrechner
Fragen?

Kontakt

Bei Fragen können Ihnen vielleicht auch unsere "Fragen und Antworten" zum Thema Strom und Gas oder unser Wissenswertes weiterhelfen. 

  1. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!